Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Abmelden
 Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Schnittig schöne Spanier neu präsentiert:

Der neue SEAT- Showroom bei der ARG in Bonn präsentiert Sportliches. Foto: ARG Auto-Rheinland-GmbH

Bei der ARG Auto-Rheinland-GmbH geht es ab jetzt noch sportlicher zu: Im rundum aufgehübschten SEAT Showroom des Autohauses hat Cupra – die Sportmarke des spanischen Autobauers – ein Zuhause in der Bundesstadt gefunden.

Star des neuen Showrooms ist der ganz frische Cupra Ateca – ein wahrer Bolide, der das Segment SUV neu definiert. Die limitierte Sonderauflage des Cupra Ateca kommt mit einer neuen, speziell angepassten Abgasanlage von Akrapovic und verschärfter Optik. Damit ist der Sport-SUV in seinem Fahrzeugsegment einzigartig.

Herz und Seele der Special Edition bleibt der technisch ausgereifte 2-Liter-TSI-Benzinmotor, der mit vier Zylindern, Turbolader und Direkteinspritzung eine eindrucksvolle Leistung von 221 kW (300 PS) und ein bärenstarkes Drehmoment von 400 Nm auf die Straße bringt. Geschaltet wird ruckfrei und präzise per 7-Gang-Doppelkupplungsgetriebe (DSG).

Auto Thomas GmbH

Design mit Kupfer und Carbonfaser erneut verfeinert

Das Allradsystem 4Drive und die progressive Lenkung sorgen jederzeit für ein sicheres und sportliches Fahrverhalten.

Das ohnehin schon aufsehenerregenden Exterieur-Design des Cupra Ateca wurde mit der Special Edition noch verfeinert. Die exklusiven kupferfarbenen 20-Zoll-Alufelgen und die serienmäßige Brembo-Bremsanlage sorgen nicht nur für mehr Ästhetik, sondern auch für eine größere Spurweite und tragen somit positiv zur Fahrdynamik bei. Designelemente aus Kupfer und Carbonfaser gebenden Außenspiegeln und Heckspoiler ein sportlicheres, eleganteres Erscheinungsbild. Zudem sorgt der Heckspoiler für einen verbesserten Abtrieb und erhöht ebenfalls die Fahrdynamik.

Außergewöhnlich: Mit dem SEAT Cupra Ateca Special Edition hat das Bonner Autohaus ein neues Highlight im Angebot. Foto: SEAT
Außergewöhnlich: Mit dem SEAT Cupra Ateca Special Edition hat das Bonner Autohaus ein neues Highlight im Angebot. Foto: SEAT
Der Cupra Ateca Special Edition hebt sich dank einiger Highlights noch stärker vom Wettbewerb ab und strahlt jetzt noch mehr Selbstvertrauen und Coolness aus.

Als SEAT Vertragshändler seit 2006und neuer Partner der spanischen Sportmarke Cupra bleibt es bei der ARG Auto-Rheinland-GmbH selbstverständlich nicht nur bei diesem einen Modell. Bereits ab 2020 präsentiert das Autohaus den Cupra Formentor sowie den Cupra Leon. Außerdem haben die SEAT-Spezialisten aus Bonn kürzlich die strengen Auflagen des Qualitätssiegels „Das WeltAuto“ erfüllt. Dieses garantiert einen sicheren und transparenten Gebrauchtwagenkauf, da alle Modelle nach einer umfassenden Checkliste überprüft wurden.

Noch besser geprüfte Gebrauchtwagen mit Qualitätssiegel

Aktuell sind 32 derart geprüfte SEAT-Gebrauchtfahrzeuge im Angebot. Zudem sind derzeit rund 40 SEAT-Neuwagen und fünf Cupra-Modelle sofort verfügbar. Zusätzlich haben die Bundesstädter aktuell eine Lagerabverkaufsaktion, die speziell auf Familien beziehungsweise SUV-Liebhaber zugeschnitten ist.

Neben SEAT gehören Audi, VW und VW-Nutzfahrzeuge zum Marken-Portfolio der ARG Auto-Rheinland-GmbH die im Großraum Bonn auch Servicepartner dieser und weiterer Marken ist. Hinzu kommt ein eigener Lackier- und Karosserie-Stützpunkt. Kunden der ARG können somit ein Rundum-Sorglos-Paket genießen: von Inspektionsservice, Instandsetzung wie Mechanik, Karosserie und Lack über Smart Repair, Zubehörservice und Pflegedienstleistungen bis hin zu Autovermietung und 24-Stunden-Notdienst.

Das ist die ARG Auto-Rheinland-GmbH

Anschrift:
Godesberger Straße 40–80
53175 Bonn
Telefon: 0228/385-0
Notdienst: 0228/385-188

Öffnungszeiten:
Montag-Freitag 6-19.30 Uhr, Samstag 9-14 Uhr

Alle weiteren Informationen:
mail@ARG.de
www.ARG.de
zurück zur Übersicht
Datenschutz