Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Abmelden

Specials

Auf der Messe Bau- und Wohnträume in Troisdorf trifft sich, wer ein Eigenheim sucht, finanzieren oder umgestalten will Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Ideen für Zuhause: Auf der Messe Bau- und Wohnträume in Troisdorf trifft sich, wer ein Eigenheim sucht, finanzieren oder umgestalten will

Bild: pixelkorn - stock.adobe.com

Ob Renovierer, Hausbauer oder alle, die es erst noch werden wollen: Auf der Fachmesse, die am Samstag und Sonntag, 30. und 31. März, von jeweils 10 bis 17 Uhr geöffnet ist, finden Immobilienbesitzer oder Mieter Inspirationen und Tipps für die eigenen vier Wände. Die Themen der Bau- und Wohnträume in der Troisdorfer Stadthalle erstrecken sich von der Planung über die Finanzierung bis hin zum Einzug ins Eigenheim. An vielen Ständen stehen renommierte Aussteller und überwiegend Unternehmen aus der Region für Produkte, Präsentationen sowie individuelle Beratungen zu unterschiedlichen Bereichen bereit. Die Branchenvertreter reichen dabei von Architekten, Energieversorgern, Experten für Sicherheitstechnik, Treppenbauern bis hin zu Dachdeckern, Malermeistern und Raumausstattern.

Gut zu wissen

Vorträgen ist kostenlos. Bild: pixelkorn - stock.adobe.com
Vorträgen ist kostenlos. Bild: pixelkorn - stock.adobe.com
Kostenlose Vorträge

Ergänzt wird die Messe an beiden Wochenendtagen von mehreren – je einstündigen – Fachvorträgen. Unterschiedliche Experten referieren beispielsweise zu den Themen „Richtig finanzieren – Der sichere Weg ins Eigenheim“ , „So geht Hausbau heute“ oder die „Risiken einer Baufinanzierung“. Die Teilnahme an allen Vorträgen ist kostenlos.

Gießelbach GmbH & Co. KG
Norbert M. Puhane - Puhane Finanz
zurück zur Übersicht
Datenschutz