Aktuelle Nachrichten aus Köln, der Welt sowie Neues vom Sport und der Welt der Promis.
Abmelden
 Image 1
Anzeigen
ANZEIGE

Sieger der Region gesucht:

Mitte Februar wurden die diesjährigen Nominierten in Bonn vorgestellt. Foto: Jo Hempel


Die Initiatoren schauen sich jede Firma genau an

Die Sonderkategorie für die beste Unternehmensnachfolge wird zum zweiten Mal ausgelobt. Allein in der Region stehen in den nächsten Jahren mehr als 12.500 Firmen zur Nachfolge an. Dort wollen die Verantwortlichen durch Beispiele Mut machen. Positiv ist das zunehmende Interesse der Mittelständler.

Die Kreissparkasse Köln geht als Partner gemeinsam mit den Verantwortlichen auf die Suche nach interessanten Firmen im Kundenkreis. „KSK-Firmenkundendirektor Franz-Dieter Wirtz und seine Kollegen haben uns viele Kontakte zu Unternehmen vermittelt, die es verdient haben, nominiert zu werden“, erläutert Dr. Christine Lötters von der regionalen Servicestelle. Lötters und Pieck sind sich sicher, dass eine Teilnahme an den Wettbewerben den Betrieben vielfältige Möglichkeiten bieten.

IHK Bonn
  

Das sind die Teilnehmer

Alle 15 Nominierten 2019

• Alpha9 Marketing GmbH & Co. KG, Bonn
• Autohaus Wiemer GmbH, Troisdorf
• BERNARDS AKADEMIE für berufliche Weiterbildung, Bonn
• Bestattungen Busse-Kümpel e. Kfm., Hennef
• FACTS 4 EMOTION GmbH & Co. KG, Bonn
• Getränke-Service Vendel e.K., Bonn
• GIS GmbH, Troisdorf
• Karosserie & Lackier Centrum Vögeli e.K., Bonn
• Martin Cuvenhaus e.K., Bonn
• Obsthof Rönn (SoLa-Wi-Rheinlandobst), Meckenheim
• PMPG Pies, Martinet & Partner Steuerberatungsgesellschaft mbB, Köln
• Rheinwunder GmbH, Bonn
• Rhenac GreenTec AG, Hennef
• Tondl Energietechnik GmbH, Neunkirchen-Seelscheid
• Yellotools Ltd., Windeck
zurück zur Übersicht
Datenschutz